Baubeginnfeier der Sternwarte vom 27. Mai 2000

Am 27. Mai 2000 feierten wir beim Untereggerhof in Obergummer in der Gemeinde Karneid den Baubeginn der Volkssternwarte Max Valier. Unter anderem konnte jeder versuchen, mit Nagel und Spagat "seine individuelle" Nordrichtung festzulegen. Jene 3, die am nächsten an die exakte Richtung herankamen, wurden mit einem Buchpreis belohnt.

Auch unterzeichneten wir eine von Dieter Seiwald verfasste und von Simon Moroder gestaltete Urkunde (Text siehe unten), die bei der am 22. Juli erfolgten Grundsteinlegung gemeinsam mit der offiziellen Urkunde in einer eingemauerten Kupferrolle der Nachwelt erhalten bleiben wird.